Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen im Scrum.Communication.Camp

  1. Veranstalter

Das Scrum.Communication.Camp wird von Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung veranstaltet und, soweit nicht anders angegeben, von Conrad Giller durchgeführt.

  1. Geltungsbereich

Die AGB gelten für geschäftliche Beziehungen zwischen Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung [Veranstalter] und Teilnehmern von Veranstaltungen im Scrum.Communication.Camp [Teilnehmer].

  1. Gegenstand

Im Scrum.Communication.Camp werden u.a. Trainings, Workshops und Vorträge zu Kommunikation, Konfliktlösung, Führung und Teamentwicklung im Scrum und anderen agilen Projektformen durchgeführt, als Präsenzveranstaltung oder internetbasiert.

  1. Teilnahmekosten

Die jeweils angegebenen Teilnahmekosten bei Präsenzveranstaltungen beinhalten, soweit nicht anders angegeben, ein gemeinsames Mittagessen sowie Getränke und Snacks zu täglich zwei Pausen pro vollem Seminartag, sowie Arbeitsunterlagen.

  1. Arbeitsunterlagen

Je nach Veranstaltung können schriftliche Arbeitsunterlagen und bzw. oder Online-Dokumente Teil des Angebots sein. Die Unterlagen dürfen nicht und auch nicht auszugsweise ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung vom Veranstalter vervielfältigt werden. Die zur Verfügung gestellten Unterlagen und andere Materialien werden nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen.

  1. Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten nach der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung mit der Angabe von Titel, Ort und Zeitraum der Veranstaltung und der vermittelten und erarbeiteten Inhalte.

  1. Anmeldung

Teilnehmer können sich ausschließlich online anmelden, über die Veranstaltungstermine auf ConradGiller.de oder direkt auf der Buchungsseite von Conrad Giller bei XING Events. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sie erhalten umgehend per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung, Ihre Rechnung und einen Link für eine eventuelle Stornierung.

  1. Rechnung

Die Teilnahmekosten stellt XING Events unmittelbar nach der Anmeldung mit sofortigem Zahlungsziel in Rechnung.

  1. Hotelreservierungen

Für die Veranstaltungen haben wir in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin reserviert. Die Zimmer können bestätigte Teilnehmer bei Bedarf direkt und auf eigene Rechnung im jeweiligen Hotel buchen. Den dafür notwendigen Zimmer-Abrufcode erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung für die Veranstaltung.

  1. Sonderregelung für Veranstaltungen im 'Hotel am Zeuthener See'

Für Veranstaltungen im 'Hotel am Zeuthener See' gilt ein spezielles Arrangement. Das Arrangement schließt zu gleichen Preisen Vollverpflegung und Unterkunft ein. Einzelne Positionen können nicht erstattet werden. Die Hotelreservierung erfolgt automatisch mit der Buchung. Die Unterkunft im Hotel ist obligatorisch. Bei Vertretungen oder Rücktritten von der Teilnahme sind keine Aktionen bezüglich des Hotels erforderlich.

  1. Vertretung

Sie können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter zur Veranstaltung schicken. Bitte informieren Sie den Veranstalter per Mail an Post@ConradGiller.de über den personellen Wechsel, einschließlich einer neuen Mail-Adresse für die Einladungsinformationen. [Buchungen für Reise und Unterkunft sind von den Teilnehmern eigenständig anzupassen.]

  1. Rücktritt

Sie können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Den Rücktritt können Sie selbst über den Link in der Bestätigungsmail anzeigen. Sie erhalten umgehend per E-Mail Ihre Rücktrittsbestätigung. Bei einem Rücktritt entstehen Kosten lt. der aktuellen Preisliste, siehe Punkt 14. Die Rücktrittskosten stellen wir unmittelbar nach der Buchung mit sofortigem Zahlungsziel in Rechnung, abzüglich bereits gezahlter Beträge. Ein etwaiger Erstattungsbetrag wird innerhalb von 14 Tagen rücküberwiesen. Die Rückzahlung erfolgt ohne Berechnung eines Entgelts. [Buchungen für Reise und Unterkunft sind von den Teilnehmern eigenständig anzupassen.]

  1. Umbuchung

Für eine Umbuchung auf einen anderen Termin stornieren Sie bitte Ihre bisherige Anmeldung und melden sich für einen passenden Termin neu an.

  1. Preisliste

Teilnahmekosten

  • Standard:
  • Eintagesveranstaltung:    490 € zzgl. MwSt.
  • Zweitagesveranstaltung:   980 € zzgl. MwSt.
  • Dreitagesveranstaltung: 1.470 € zzgl. MwSt.
  • Early Bird: Rabatt 20%, die Buchungsmöglichkeit ist abhängig von der jeweiligen Veranstaltung.

Rücktritt

  • bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 5% der Teilnahmekosten, zzgl. MwSt.
  • ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 30% der Teilnahmekosten, zzgl. MwSt.
  • ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 70% der Teilnahmekosten, zzgl. MwSt.
  • ab 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn: 100% der Teilnahmekosten, zzgl. MwSt.
  • Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers: 100% der Teilnahmekosten, zzgl. MwSt.
  1. Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen angemeldeten Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen, bis seine Teilnahmekosten beglichen sind. Daraus resultierende Haftungs- und Schadenersatzansprüche an den Veranstalter sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für vom Teilnehmer gebuchte Hotelzimmer sowie Flug- oder Bahntickets.

  1. Seminar-Rücktrittsversicherung

Sie können sich gegen Umbuchungs- und Rücktrittskosten mit einer Seminar-Rücktrittsversicherung absichern. Eventuelle Vorschläge des Veranstalters für Anbieter von Seminarversicherungen sind keine Empfehlungen für einen bestimmten Anbieter oder für den Abschluss einer Seminarversicherung an sich. Es bestehen keinerlei geschäftliche Beziehungen zwischen dem Veranstalter und den Versicherungsanbietern.

  1. Absage von Veranstaltungen

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen [z. B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt] auch kurzfristig abzusagen. Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmekosten werden innerhalb von 14 Tagen auf das Konto Ihrer Wahl überwiesen. Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für von Ihnen gebuchte Hotelzimmer sowie Flug- oder Bahntickets.

  1. Änderungsvorbehalte wie Wechsel von Referenten etc.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen [z. B. aufgrund von Rechtsänderungen] vor oder während der Veranstaltung vornehmen, soweit diese den Nutzen der angekündigten Veranstaltung für die Teilnehmer nicht wesentlich ändern, sowie Referenten im Bedarfsfall [z. B. Krankheit, Unfall] durch andere, hinsichtlich des angekündigten Themas ähnlich qualifizierte Personen, zu ersetzen.

  1. Haftung

Die Webseiten von Conrad Giller enthalten eventuell Links zu Webseiten Dritter. Diese Links werden als zusätzlicher Service bzw. aus Gefälligkeit zur Verfügung gestellt. Conrad Giller hat keine Einflussmöglichkeiten auf Inhalte der verlinkten Webseiten von Drittanbietern. Daher haftet Conrad Giller nicht für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Zulässigkeit der dort gemachten Angaben. Des Weiteren distanziert sich Conrad Giller ausdrücklich vom Inhalt aller verlinkten Seiten. Für die Funktionsfähigkeit und/oder Richtigkeit der Seiten oder darauf angebotenen Daten, Dienst- oder Werkleistungen übernimmt Conrad Giller keine Gewährleistung und haftet unter keinen Umständen für Schäden bzw. Folgeschäden oder irgendeiner Art von Verlusten, die mittelbar oder unmittelbar hervorgerufen werden durch den Betrieb, den Nicht-Betrieb, den Gebrauch oder die Verwendung in irgendeiner Form. Conrad Giller macht darauf aufmerksam, dass vertragliche Beziehungen zu Drittanbietern ausschließlich nach deren Geschäftsbedingungen zu Stande kommen.

  1. Datenschutz/Datenspeicherung

Hinweis nach § 33 BDSG: Die Speicherung und Verarbeitung der Teilnehmerdaten erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes durch Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung und die XING AG. Die Teilnehmerdaten werden zu Abwicklungs- und Abrechnungszwecken in Form von Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrer Postanschrift oder der Ihres Unternehmens, Ihrer Telefonnummer sowie Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert. Die Daten werden nicht für Werbezwecke genutzt.

  1. Salvatorische Klausel

Soweit die vorgenannten Vertragsbedingungen eine Regelung nicht enthalten, die zur näheren Erläuterung notwendig ist, gelten die gesetzlichen Regelungen. Sollten einzelne Bestimmung dieser Vereinbarung nichtig, anfechtbar oder unwirksam sein, so werden die übrigen Bestimmungen in ihrer Wirksamkeit nicht berührt. Vielmehr ist die angreifbare Bestimmung in diesem Fall so auszulegen, dass sie dem verfolgten Zweck am nächsten kommt. Das gleiche gilt für die Ausfüllung von Vereinbarungslücken.

  1. Schlussbestimmungen

Die Teilnehmerverwaltung und Abrechnung der Teilnahme- und anderer Kosten erfolgt im Auftrag und Namen von Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung durch die XING Events GmbH, Sandstr. 33, 80335 München. Betreiber der XING Events Websites und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland, Vorstand: Dr. Thomas Vollmoeller (Vorsitzender), Alastair Bruce, Ingo Chu, Jens Pape, Timm Richter. Deren AGB sind untrennbarer Bestandteil eines Vertrags zur Teilnahme an einer Veranstaltung des Scrum.Communication.Camp. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Leipzig.

Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung, Karl-Schurz-Straße 18, D - 04179 Leipzig

Inhaber: Conrad Giller, USID DE 193 745 906                                                             

Stand dieser AGB: 16.02.2018