Scrum Master, Product Owner, Agile Coach, oder ...? Es gibt viele Rollenbezeichnungen und Aufgaben im weiten Feld der agilen Arbeit. Ihnen allen ist eines gemeinsam: Die Reise beginnt ganz einfach: mit dem ersten Schritt. Und dann?

Du bist die ersten Schritte schon gegangen, hast Dich in Scrum, Kanban oder im agilen Produktmanagement schulen lassen, arbeitest mit einem oder mehreren Teams und hast die ein oder andere Etappe gemeistert. Nun werden die Hürden anspruchsvoller. Du willst Dich intensiver mit agilen Themen beschäftigen, Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen, aber vor allem Deine Fähigkeiten in der Anwendung neuer und alter agiler Techniken und Praktiken verbessern.

Genau dafür bietet Dir die Agile Night School monatlich eine vierstündige Abendveranstaltung an. Mit Workshops und Trainings zu ausgewählten Themen begleiten wir Deine Reise zur agilen Meisterschaft.

Vorschläge für mögliche Themen siehst Du in der nebenstehenden Übersicht. Und Du bestimmst die Themen mit. Schreib uns einfach Deine Schmerzpunkte und Hindernisse. Wir werden dann die für alle Interessantesten auswählen und ein Angebot ausarbeiten.

Wir, das sind Rolf Irion und Peter Lorenz von Agile Leipzig Meetup und Barcamp, Conrad Giller vom Scrum.Communication.Camp und Katrin Gühne von firm Training Seminare. Für Themen, die wir selbst nicht abdecken können, suchen wir in unserem Netzwerk nach passenden Experten.

Die Kosten für ein Ticket belaufen sich auf 200€, für Firmenkunden zzgl. MwSt., für Privatpersonen inklusive MwSt. Für beide gibt es 10% Rabatt auf eine Zehnerkarte. In jedem Fall beinhaltet der Betrag einen Snack und Getränke – der Abend wird schließlich lang – und alle nötigen Materialien, sofern nicht besondere Lizenzgebühren für Tests o.ä. anfallen und angekündigt werden.

Die Veranstaltungen finden in den wunderschönen Räumen von firm Training Seminare in der Weißenfelser Straße 67 in Leipzig Plagwitz statt.

Termin ist immer der 2. Donnerstag im Monat: 13.09. / 10.10. / 08.11. /  13.12. 2018

Deine Fragen kannst Du gerne über Check@AgileNight.School mit uns klären.

Hier kannst Du Deine Themen-Wünsche und Vorschläge loswerden. Wir sind gespannt!

Dein Name*

Deine Funktion oder Rolle*

Dein Thema*

Was interessiert Dich dabei speziell?*

Deine E-Mail-Adresse*
Falls wir Rückfragen haben und für Deine Kopie von diesem Text.

Themenvorschläge

Lernziele

  • Kennenlernen der Methode
  • Trainieren von Fertigkeiten in der Anwendung

Methoden

  • Vorstellung der Methode, inkl. Lesematerial
  • Diskussion der Einsatzmöglichkeiten
  • Erproben der Fragetechniken in Kleingruppen anhand von realen Problemsituationen der Teilnehmer
  • Austausch der Erfahrungen bei der Umsetzung
  • Erarbeitung von Umsetzungshilfen

Trainer & Coach

  • Katrin Gühne, Conrad Giller

Lernziele

  • Kennenlernen der Methode
  • Trainieren von Fertigkeiten in der Anwendung

Methoden

  • Vorstellung der Methode, inkl. Lesematerial
  • Diskussion der Einsatzmöglichkeiten
  • Durchführung von Kollegialen Beratungen in Kleingruppen anhand von realen Problemsituationen der Teilnehmer
  • Austausch der Erfahrungen bei der Umsetzung
  • Erarbeitung von Umsetzungshilfen

Trainer & Coach

  • Katrin Gühne, Conrad Giller

Lernziele

  • Kennenlernen der Methode
  • Trainieren von Fertigkeiten in der Anwendung

Methoden

  • Erarbeiten von Regeln für das Geben und Nehmen von Feedback
  • Lesematerial zum Thema
  • Diskussion der Einsatzmöglichkeiten
  • Üben von Feedbackrunden in Kleingruppen anhand von realen Problemsituationen der Teilnehmer
  • Austausch der Erfahrungen bei der Umsetzung
  • Erarbeitung von Umsetzungshilfen

 Trainer & Coach

  • Conrad Giller

Lernziele

  • Wie funktioniert Körpersprache?
  • Trainieren von Fertigkeiten im Entschlüsseln der Körpersprache
  • Verstehen der Klippen beim bewussten Einsatz von Körpersprache

Methoden

  • Vortrag zu den Grundregeln bei der Interpretation von Körpersprache, mit Beispielen zu Mustern in der Körpersprache
    Diskussion der Einsatzmöglichkeiten
  • Analyse von Körpersprach-Beispielen
  • Üben von Körpersprache in Kleingruppen anhand von realen Situationen aus dem Erleben der Teilnehmer
  • Austausch der Erfahrungen bei den Übungen
  • Erarbeitung von Umsetzungshilfen
  • Literatur- und Film- Tipps

Trainer & Coach

  • Conrad Giller

Lernziele
Am Ende der Schulung beherrschen die Teilnehmer verschiedene
Schrifttypen und können ein Flipchart grundlegend strukturieren.

Methoden

  • Vorstellungen guter Flipchartstifte
  • Einfache Textcontainer
  • Schriftanalyse
  • erproben verschiedener Schrifttypen
  • üben der gelernten Elemente

Max. 8 Teilnehmer

Trainer & Coach

Peter Lorenz

Lernziele

Die Teilnehmer kennen das Clean Code Developer Konzept und
wissen, wie sie Entwickler damit unterstützen können.

Methoden

  • Clean Code Konzept vorstellen
  • Wie kann der Scrum Master hier unterstützen
  • Diskussion über Szenarien

Trainer & Coach

Peter Lorenz

Tickets

Als Privatperson kannst Du Dir ein Ticket für 200€ inkl. MwSt. kaufen.
Das Ticket darf nicht über eine Firma abgerechnet werden.

Als Company kannst Du Dir ein Ticket für 200€ zzgl. 19%MwSt. kaufen

Das Ticket kann gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15% zurückerstattet werden. Du kannst es aber kostenfrei und selbstständig an eine andere Person übertragen.

Die 10. Veranstaltung desselben Teilnehmers bzw. eines Teilnehmers aus derselben Firma ist kostenfrei.

Wähle Dir oben eine Veranstaltung aus und buche Dein Ticket!

Als Company kannst Du eine beliebige Anzahl Voucher ohne Veranstaltungsbindung für 200€ + 19% MwSt. pro Ticket im voraus kaufen. Für eine Zehnerkarte gibt es 10% Discount.

Deine Mitarbeiter können sich mit einem Voucher für eine beliebige Veranstaltung - dann kostenfrei - anmelden.

Mit der Anmeldung verfällt ein Voucher, er ist aber übertragbar.

Nichtgenutzte Voucher werden gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15% zurückerstattet. 

  • Hier geht's zum Vouchershop

ANMELDEBUTTON